Hintergrundbild Lindner

LINDNER Frühstück

– Genuss in großer Auswahl

 

Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages.

 

Ob Joghurt und frisches Obst, Müsli mit Milch und Honig, feines Vollkornbrot genussvoll belegt, Rührei mit Toast, Brötchen mit Marmelade, einfach nur eine gute Tasse Tee oder ganz französisch mit Milchkaffee und Croissant – vom perfekten petit-déjeuner hat jeder seine eigene, individuelle Vorstellung.

 

Und deshalb bieten wir in unseren Feinkostgeschäften eine große Vielfalt an ausgewählten Frühstücksprodukten mit allem was das Herz begehrt an.   

 

Wie auch immer Sie Ihr Frühstück genießen, ob Sie Freunde einladen, Ihre Familie um sich haben oder den Tag ganz in Ruhe für sich beginnen, wir wünschen Ihnen einen gelungenen und genussvollen Start in den Tag.

 

 


Premiumhonig

 

Natur pur.

 

Durch ein kräftiges Aroma und einen intensiven und reinen Geschmack zeichnet sich der LINDNER Honig in seinen unterschiedlichen Sorten aus. Da dieser Honig handwerklich hergestellt und von der Vegetation und der Arbeit der Bienenvölker abhängig ist, sind auch die Jahresproduktionen schwankend, und nicht jeder Honig ist in jedem Jahrgang verfügbar.

 

Sommertrachtenhonig ▶

Deutschland

 

Eine besonders harmonische Abstimmung aus lieblich-mildem Akazien- und kräftig-aromatischem Lindenhon

 

 

Fichten- und Tannenhonig ▶

Deutschland

 

Eine Auslese von Fichten- und Tannenhonig machen diesen Honig zu einem Waldhonig mit herb-würzigem Geschmack.

 

 

Heidehonig ▶

Frankreich, Pyrenäen

 

Die Heideblüten verleihen diesem Honig sein charakterstarkes, kräftiges Aroma und machen aus ihm eine echte Spezialität.

 

 

Edelkastanien Honig ▶

Italien, Toskana

 

Ein dunkler bis rotbrauner Honig, der sich durch sein kräftiges, edles Aroma und durch seine leicht bitter-herbe Note auszeichnet. Aufgrund des hohen Fruktosegehaltes kristallisiert er nur langsam.

 

 

Rapshonig

Deutschland, Niedersachsen

 

Ein besonders streichzarter Honig, weiß bis elfenbeinfarbend. Er zählt zu den beliebtesten Honigsorten.

 

 

Thymianhonig ▶

Neuseeland

 

Er ist kräftig im Geschmack, nicht zu süß und von intensivem Duft. Er eignet sich besonders gut für feine Dressings und Saucen.

 

 

Lavendelhonig ▶

Frankreich, Provence

 

Ein besonderer, heller, mild–blumiger und streichzarter Honig. Er schmeckt wie Lavendelfelder duften.

 

 

Ulmenhonig ▶

Chile

 

Ein seltener Honig aus dem chilenischen Regenwald, den es nicht jedes Jahr gibt.

Von dunkelgelber Farbe, cremiger Konsistenz, im Geschmack herzhaft-aromatisch und würzig, dessen charakteristisches Aroma leicht an Vanille erinnert.

 

 

Akazienhonig in der Squeeze-Flasche ▶

Italien, Toskana

 

Unter den Honigsorten gilt der Akazienhonig als besonders feine und milde Sorte. Er schmeckt durch seinen sehr geringen Traubenzuckeranteil sehr mild und eignet sich daher vorzüglich zum Süßen von Speisen, Desserts und Getränken, insbesondere Tee, da er das ursprüngliche Aroma kaum verfälscht.

Artikelbild
handwerkliche Herstellung
süßes Butter Brioche oder ganz klassisch auf Brötchen. Zu Pfannenkuchen, Eierkuchen, Waffeln, French Toast oder zum Verfeinern von Salatdressings und Saucen.